Das Konstanzer Musikfestival 2018

 

Liebe Musikfreunde

 

auch für das Jahr 2018 wird es erneut eine Auflage des Konstanzer Musikfestival geben. Dafür konnten wieder herausragende internationale Künstler gewonnen werden, die ein facettenreiches Programm gestalten.

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

Geplante Termine zum Vormerken:
 

Donnerstag | 19. Juli 2018, 20:00 Uhr
     Orchesterkonzert mit der Südwestdeutschen Philharmonie
Mittwoch | 25. Juli 2018, 20:00 Uhr

     Orchesterkonzert mit dem Kammerorchester Pforzheim
Donnerstag | 26. Juli 2018, 20:00 Uhr

     Kammerkonzert
Mittwoch | 1. August 2018, 20:00 Uhr

     Kammermusikaabend

Donnerstag | 2. August 2018, 20:00 Uhr
     Jazzkonzert

 

Mehr Information zum Programm finden Sie unter Programm

Peter Vogel

Im Sommer 2014 hat sich in Konstanz ein kleiner Kreis von Kulturbegeisterten getroffen, um in dieser schönen und traditionsreichen Stadt am Bodensee eine besondere, jährlich wiederkehrende Veranstaltungsreihe zu initiieren, die Musik von kultureller Bedeutung in all ihrer Kraft freudvoll lebendig und auf höchstem Niveau präsentiert: das Konstanzer Musikfestival. Im Juli 2015 fand diese Idee seine erste Verwirklichung und stieß auf größte Begeisterung und die einhellige Meinung, dass dieses Festival zu einer dauerhaften Institution werden soll.

Liebe Musikfreunde,

 

im Juli und August 2018 kommt es im Steigenberger Inselhotel Konstanz zur vierten Auflage des Konstanzer MusikFestivals. Auch heuer dürfen sich die musikbegeisterten Besucher auf renommierte und international preisgekrönte Künstler freuen, die längst auf den großen Podien weltweit zuhause sind.

Zur Festivaleröffnung gastiert am Donnerstag, den 19. Juli, die Südwestdeutsche Philharmonie Konstanz mit Werken von Saint-Saëns und Maurice Ravel im Festsaal des Steigenberger Inselhotels. In der zweiten Festivalwoche dürfen wir am Mittwoch, den 25. Juli, mit dem Südwestdeutschen Kammerorchester Pforzheim ein weiteres namhaftes Orchester begrüßen, das Werke von J.S. Bach, J.C. Bach, Mozart, Haydn sowie die Uraufführung meines neuen Werkes für Klavier und Streichorchester präsentiert. Zudem spielt auch in diesem Jahr die Kammermusik eine besondere Rolle beim Konstanzer MusikFestival: Am Donnerstag, den 26. Juli, stehen beim ersten Kammermusikabend Werke von Dvořák und Brahms für Klavierquartett auf dem Programm. Beim zweiten Kammermusikabend am Mittwoch, den 1. August, erklingen Werke von Mozart, Poulenc, Schumann und Bruch für Klarinette, Viola und Klavier. Das Jazzkonzert mit Alexandrina Simeon und meinem Ensemble am Donnerstag, den 2. August, ist zugleich der Abschluss des diesjährigen Festivalprogramms.

Zu den international renommierten Solisten zählen der Geiger Andrej Bielow, die Bratschistin Naoko Shimizu, der Pianist Özgür Aydin, der Cellist Alexey Stadler und der Klarinettist Alexander Neubauer. Der zentrale Ort des Geschehens ist wie bisher das Steigenberger Inselhotel Konstanz. Die ehemalige Klosterkirche des Hotels bildet den würdigen Rahmen für das Vorhaben, Musik, Künstler und Publikum auf neue Weise zueinander zu führen und dieses Musikfest angemessen zu zelebrieren.

Ich lade Sie ein, in diese besondere Welt der Musik einzutauchen.

 

Der zentrale Ort des Geschehens wird wieder das Steigenberger Inselhotel Konstanz sein. Die ehemalige Klosterkirche des Hotels bildet den würdigen Rahmen für das Vorhaben, Musik, Künstler und Publikum auf neue Weise zueinander zu führen und diese Musiktage als kulturelles Fest der Sinne zu zelebrieren.

 

Peter Vogel

Künstlerischer Leiter • Veranstalter

__________________________

Information zum,
Kartenvorverkauf

Tourist-Information,

Bahnhofplatz 43

+49(0) 7531 1330-30


de 'Bleistift

+49(0) 7531 917 080
 

Südkurier,

Max-Stromeyer-Str. 178
0800 999-1777

 

Onlineverkauf: www.reservix.del

Druckversion Druckversion | Sitemap
© birdmusic